Telefon als SBC konfigurieren

    • VoIP Team |
    • 0 steps |
    • 2 minutes
      Aktualisieren Sie die Firmware des Telefons auf den Stand, welcher 3CX vorgibt. Die Firmware finden Sie unter dem folgenden Link: <https://www.3cx.com/docs/phone-firmwares/>
      Melden Sie sich via Administrator-Nebenstelle bei dem Webclient Ihrer Anlage an (https://xxxxx.3cx.ch:5001/webclient)
      Klicken Sie auf ⚙-Symbol links unten mit dem Schriftzug Admin.
      Klicken Sie nun auf "Benutzer"
      Sie können einen vorhandenen User wählen oder einen neuen Benutzer für den Vorgang erstellen. In diesem Beispiel erstellen wir einen zusätzlichen Benutzer
      Wir definieren hier einen Namen und eine E-Mail-Adresse für den User
      Danach wechseln wir auf IP-Telefon
      Falls das Gerät bereits provisioniert wurde mit dem bestehenden User, löschen Sie dieses und andernfalls klicken Sie direkt auf "Konfigurieren Sie ein IP-Telefon"
      Um das Telefon als SBC zu konfigurieren, klicken Sie auf den Kreis neben "Router-Telefon – Dieses Telefon fungiert als Proxy zur Übertragung sämtlichen Sprach-Traffics des Standorts." um dies auszuwählen
      Klicken Sie nun auf "Weiter"
      Wählen Sie im Dropdown "Telefonmodell" das kompatible Telefonmodell aus.
      Tragen Sie unter MAC-Adresse die MAC-Adresse des Telefons ein und klicken Sie auf "Telefon hinzufügen"
      Die MAC-Adresse ist ebenfalls direkt auf dem Webinterface des Telefons unter "Status" ersichtlich
      Nun kann das Telefon neugestartet werden und wird nach ca. 3 Minuten als SBC ersichtlich und verfügbar
      Zum Ende klicken wir hier auf "Speichern"
      Das neue Admin-Passwort finden Sie nun unter Web-Konsolen-Passwort im Webclient
      Falls die Meldung "Kein Service" angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass die IP-Adresse nicht blockiert ist.
      This Scribe is in tip-top shape!Leave feedback if there are any issues with this Scribe