2. Einrichtung der Webhooks für Rechnungen an DOMUS | Scribe

    2. Einrichtung der Webhooks für Rechnungen an DOMUS

    • 3 minutes
      Tip! Für die nachfolgenden Schritte benötigen Sie einen Administratorzugang für DocuWare.
      Navigieren Sie zu den DocuWare Konfigurationen zb. [https://FIRMENNAME.docuware.cloud/DocuWare/Settings](https://FIRMENNAME.docuware.cloud/DocuWare/Settings)

      1. Webservice für Domoforce DocuWare Konnektor

      Klicken Sie auf "Webservices".
      Klicken Sie "Verbindung zu Webservice erstellen"
      Wählen Sie "REST"
      Vergeben Sie einen Namen, z.B. "Domoforce DOMUS Konnektor"
      Klicken Sie das Feld "URL".
      Verwenden Sie diese Webservice URL:\ [[https://domoforce-docuware.azure-api.net/document?api-key=b7b7ec9dff8047b5ab9227debdde23e0&connector=docuware]]
      Fügen Sie nun die URL ein.
      Für den nächsten Schritt benötigen Sie den Lizenzschlüssel aus Ihrer Registrierungsemail. Dieser beginnt mit "si\_....."
      Ändern Sie den Authentifizierungstyp zu "Benutzer und Passwort (Basic)
      Und tragen im Benutzernamen "domoforce" ein. \ Das Passwort ist Ihr Lizenzschlüssel aus der Registrierungsmail.
      Klicken Sie nun auf "Speichern"
      Klicken Sie "Zurück"

      2. Webservice für Domoforce Validierungsservice

      Mit Hilfe des Domoforce Validierungsservice wird sichergestellt, dass Indexdaten die Voraussetzungen für DOMUS erfüllen.
      Klicken Sie in der Übersicht der Webservices auf "Verbindung zu Webservice erstellen"
      Wählen Sie "REST"
      Vergeben Sie einen Namen, z.B. "Domoforce DOMUS Validation"

      Want to make guides like this in seconds? Yes, it's really that fast.

      This Scribe is in tip-top shape!Leave feedback if there are any issues with this Scribe